13:01 BAUMARKT

Ausstellervorbericht Baumaschinen-Messe Luzern: Meva Schalungssysteme AG, Seon

Teaserbild-Quelle: Meva Schalungssysteme AG

Meva ist weltweit der Impulsgeber und Vorreiter für sichere und effiziente formgebende Lösungen im Betonbau. Am Hauptsitz in Seon wurde kürzlich ein Showroom mit Trainings-Center eröffnet. Ebenso ist Meva neu in der Westschweiz mit einem kompetenten Team in Echandens VD präsent.

Die innovativen,qualitativ hochwertigen Produkte und umfassenden Dienstleistungen für Bauunternehmen setzen Standards auf dem Weltmarkt. Die Meva-Kernkompetenzen: Architektur, Hochhaus-, Ingenieur-, Wirtschafts- und Wohnungsbau.

Trotz dem schnell voranschreitenden, digitalen Zeitalter, ist es für Meva sehr wichtig, den persönlichen Kontakt und Austausch mit den Messebesuchern zu pflegen. Das Team freut sich, auf dem Messestand 352 in der Halle 3 – 1. OG, neue Kontakte knüpfen zu können und mit bestehenden Kunden interessante Gespräche führen zu dürfen. Man erkennt den Stand an seiner roten Wand und den freundlichen, kompetenten Gesprächspartnern. Besucher erwartet eine ganze Reihe von bewährten Produkten wie: Wandschalungen, Deckenschalungen, Klettersysteme, Sicherheitssysteme, Zubehör, Stützenschalungen, Sonderschalungen, Baustützen und Traggerüste, einhäuptige Schalung.

Die Vollkunststoff-Platte Alkus wird seit 17 Jahren konsequent in allen Meva- Schalungen eingesetzt. Die Alkus-Platte ist zu 100 Prozent holzfrei und ist auch die erste Schalhaut, die eine siebenjährige Langzeit-Garantie bietet.

Meva und BIM / Revit – Ein Schritt in die Zukunft. Dank Software-Lösungen wie BIM können die Arbeiten effizient geplant und umgesetzt werden, einfach clever. Dies optimiert die Planung und Ausführung von Bauwerken.

Halle 3, Stand 352
Tel. 062 769 71 00
www.meva.ch

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.