11:07 BAUBRANCHE

Morgen im Baublatt: Von Luftwäsche und grossen Bauten

In der morgigen Ausgabe des Baublatts sind Baukonjunktur und Bauwirtschaft das Schwerpunktthema. Diese Woche schaut die Redaktion zurück auf das letzte Quartal und zeigt, wie es der Baubranche ergangen ist. Daneben wird eine spezielle Art der «Luftwösch» vorgestellt.

https://www.youtube.com/embed/A7rvIMKkr64?autoplay=0&start=0&rel=0

Die Lesetipps der Redaktion für die Doppelnummer 29/30. (Video:Baublatt-Youtubekanal/ Pascale Boschung / Silva Maier)

Höhere Zinsen: Das Schweizer Bauhauptgewerbe verzeichnete im 2. Quartal zwar mehr Projektgesuche, doch ging insgesamt die Bausumme zurück. Der gute Konjunkturverlauf rückt Zinsenerhöhungen wieder in den Bereich des Möglichen, was die Dynamik beim Bau künftig zusätzlich bremsen könnte.

Bessere Gurken: Eine Luftwäsche-Anlage filtert in Hinwil ZH Kohlendioxid direkt aus der Umgebungsluft. Der Kreislauf des Gases wird verlangsamt, denn im Gewächshaus nebenan sorgt das Co2 dafür, dass der Ernteertrag an Gurken steigt. Die neue Technik der Schweizer Firma Climeworks soll langfristig auch die Speicherung im Untergrund ermöglichen.

Baublatt macht Sommerpause: Sommer – auch für die Baublatt-Redaktion ist es Zeit, eine Pause einzulegen. Am kommenden Freitag finden Sie kein Baublatt in Ihrem Briefkasten. Die nächste Ausgabe erscheint in vierzehn Tagen: am Freitag, 4. August!

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Rufalex Rollladen-Systeme AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.