08:08 BAUBRANCHE

KST AG: Innovation für 100 prozentigen Raumkomfort

Teaserbild-Quelle: KST AG

Bei einem Neu- oder Umbau, aber auch bei individuellen Mieterausbauten, sind die Anforderungen vielschichtig und die Architektur versucht diese bestmöglich zu unterstützen. Ästhetik spielt eine zentrale Rolle, Raumkomfort muss erlebbar sein und die integrierte Technik von hoher Qualität und Verlässlichkeit.


Seit 2008 überzeugt die KST AG mit innovativen Lösungen für Raumklimasysteme. Sie klimatisieren, kühlen, heizen, lüften und optimieren die Raumakustik und sorgen so für das Wohlbefinden der Menschen. Zugleich sind sie architektonisches Gestaltungselement und wirken sich für den Kunden energieeffizient wie auch nachhaltig aus.

Know-how und jahrzehntelange Erfahrung fliessen in den Entwicklungs- und Produktionsprozess ein, um Produkte und Systeme fortlaufend zu optimieren und individuelle Kundenanforderungen – auch Spezialanfertigungen und Sonderlösungen – zu erfüllen. Sämtliche Lösungen werden projektspezifisch und in hoher Qualität in der eigenen Produktion in Einsiedeln hergestellt.

KST AG Logo

KST AG
Klima System Technologie
Schnabelsbergstrasse 25
8840 Einsiedeln
Telefon +41 55 418 70 50
www.kstag.ch

Circle Flughafen Zürich

Quelle: KST AG

Visionen umsetzen: So auch bei individuellen Mieterausbauten beim Circle am Flughafen Zürich.

Sonderausgabe zur Flughafenregion

Die FRZ Flughafenregion Zürich veröffentlicht im August 2021 gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In Fachbeiträgen werden unter anderem laufende oder geplante Projekte vorgestellt und die aktuelle Situation der Region beleuchtet. Alle Beiträge des Hefts werden in unserem Dossier «Die Flughafenregion Zürich im Fokus» gesammelt.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.