08:08 VERSCHIEDENES

Flughafenregion Zürich: Dynamisches Wachstum ungebrochen

Teaserbild-Quelle: Abderitestatos - Eigenes Werk, CC BY 3.0

Obwohl die Covid-19-Pandemie der Flugindustrie und den flugnahen Branchen wie dem Kongresstourismus einen schweren Schlag versetzt hat, zeigen die Signale der Flughafenregion Zürich weiter auf Wachstum. Dies gilt sowohl für die Zahl der Arbeitsplätze als auch in Bezug auf die Einwohnerschaft.

2205_bachenbülach

Quelle: Abderitestatos - Eigenes Werk, CC BY 3.0

Bachenbülach tritt der Organisation FRZ Flughafenregion Zürich bei. Damit erweitert sich das Kerngebiet der Flughafenregion von 13 auf 14 Gemeinden und Städte.

Ende 2021 zählten die 14 Städte und Gemeinden 189‘000 Einwohnerinnen und Einwohner, das sind 8454 oder 4,7 Prozent mehr als Ende 2018. Dabei handelt es sich um das Kerngebiet der Flughafenregion. Die entsprechenden 14 Städte und Gemeinden sind Teil der FRZ Flughafenregion Zürich, Wirtschaftsnetzwerk & Standortentwicklung. 

Auch die Zahl der Beschäftigten hat sich erhöht: Sie wuchs seit 2018 um 5258 oder 3,6 Prozent, verglichen mit der letzten Erhebung Ende 2020. In der gleichen Zeitspanne stieg die Zahl der Wohneinheiten um 3,2 Prozent auf 88‘541. Das bedeutet, dass die Flughafenregion auch als Wohnstandort attraktiv ist. In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohnern sogar stärker gestiegen als die Zahl der Arbeitsplätze.

Insgesamt erfreut sich die FRZ Flughafenregion Zürich – Wirtschaftsnetzwerk & Standortentwicklung – grosser Beliebtheit: Die Anzahl Mitglieder – Unternehmen, Vereinigungen, Gemeinden und Städte – ist innert Jahresfrist um rund 10 Prozent auf 780 gestiegen.

FRZ 14 Gemeinden

Quelle: Docu Media Schweiz GmbH und Wüest Partner AG

FRZ-Mitgliedsgemeinden und ihre Einwohner: 14 Städte und Gemeinden bilden das Herzstück der Flughafenregion Zürich

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.