09:07 VERSCHIEDENES

Buchtipp: In den Bergen auf Tour zu gelungener Architektur

Geschrieben von: Stefan Schmid (sts)
Teaserbild-Quelle: zvg

Das Bergpanorama bildet den idealen Rahmen, um den Blick für Architektur zu schärfen. Das Buch «Architektur erwandern – Touren zu zeitgenössischer Architektur in den Bergen» stellt entsprechende Wanderungen vor.

Roter Zweckbau auf der Ziegenalp Puzzetta

Quelle: zvg

Der rote Zweckbau auf der Ziegenalp Puzzetta liegt am Weg vom Val Sumvitg nach Pardé GR.

Eine der Wanderungen führt auf die Ziegenalp Puzzetta, wo sich auf einer Kuppe ein Zweckbau mit knallroter Wellblechfassade treppenartig ans Gelände schmiegt. Traditionelle Form trifft moderne Farbgebung. Das Gebäude, vom Architektenduo Gujan und Pally für die Bedürfnisse der Alpwirtschaft konzipiert, wird im Buch «Architektur erwandern» beschrieben.

Auf der Tour vom Val Sumvitg nach Pardé GR befindet sich auch die Medelserhütte, die Alt und Neu gekonnt verbindet. Eine der spektakulären Wanderungen durch eine leicht ansteigende Auenlandschaft zur monolithisch wirkenden Anenhütte oberhalb des Langgletschers bietet das Lötschental VS.

Waldpavillon in Willisau

Beschrieben ist auch ein Objekt am Jakobsweg, wo man aber nicht zwingend für etwaige Bausünden Busse tun muss. Bewundert werden kann in der Nähe von Willisau vielmehr ein Waldpavillon mit aufgeschichteten Holzscheiten als Wandscheiben. Archaik und formale Strenge verbinden sich hier zu einer gelungenen Synthese. Wer nicht so gut zu Fuss ist, kann Preziosen zeitgenössischer Architektur auch mit dem Auto erreichen wie den Neubau bei der Villa Garbald in Castasegna GR.

Vorgestellt werden im komplett überarbeiteten Buch Hochbauprojekte in den Alpenkantonen und im Jura, auch Wanderungen in Österreich und Deutschland sind zur Horizonterweiterung aufgeführt. Alle Objekte sind kurz, aber umfassend genug beschrieben. Karten und Streckenprofile erleichtern die Planung der Touren. 

«Architektur erwandern – Touren zu zeitgenössischer Architektur in den Bergen»; R. Westermann / Ü. Meyer; 2021; 268 S.; 397 Karten u. Abb.; 21,8 × 26,1 cm; ISBN 978-3-03922-013-7; CHF 49; www.weberverlag.ch

Cover Buch Architektur Erwandern

Geschrieben von

Redaktor Baublatt

Seine Spezialgebiete sind wirtschaftliche Zusammenhänge, die Digitalisierung von Bauverfahren sowie Produkte und Dienstleistungen von Startup-Unternehmen.

E-Mail

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.