08:05 KOMMUNAL

BDO Gemeindetagung 2022: Die smarte Gemeinde – mehr als nur digital

Teaserbild-Quelle: BDO

Es ist wieder soweit: Am 27. Juni 2022 findet im Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL) die BDO Gemeindetagung statt. Nach Corona bedingter Zwangspause werden sich Vertreterinnen und Vertreter öffentlicher Verwaltungen nun wieder physisch treffen.

BDO Gemeindetagung

Quelle: BDO


Das Tagungsthema «Die smarte Gemeinde – mehr als nur digital» greift die rasante Entwicklung digitaler Möglichkeiten auf, die durch die Pandemie eher noch zusätzlich beschleunigt als gebremst wurde. Auch im Gemeindeumfeld hat digitale Gestaltung von Aufgaben und Prozessen stark an Bedeutung gewonnen. 

An der BDO Gemeindetagung 2022 wird die Thematik aufgegriffen und Erfahrungsberichte von etablierten Möglichkeiten, wie dem virtuellen Gemeindeschalter oder dem digitalen Dorfplatz, präsentiert. Auch die Frage wie die Entwicklung der nächsten Jahre weitergeht, wird an der Tagung anhand konkreter Diskurse beleuchtet. 

Moderator Prof. Dr. Dr. Robert Krimmer führt durch die diesjährige Gemeindetagung. Erstklassige Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Praxis sowie Gemeindevertreterinnen und –vertreter werden an der Tagung ausserdem ihre Erfolgsgeschichten erzählen. Neben den fachlichen Themen, sollen aber auch humorvolle Sequenzen möglich sein, die Dr. Fabian Unteregger während der Tagung gezielt einbringt. 

Die Anmeldung an die Gemeindetagung 2022 ist nur einen Mausklick entfernt: www.bdo.ch/GT22

BDO Gemeindetagung

Quelle: BDO

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.