08:08 BAUSPASS

Videotipp: So hat sich Sydney in den letzten 250 Jahren entwickelt

Teaser-Quelle: BudgetDirect

14 historische Landkarten aus der National Library of Australia illustrieren in einem Video, wie sich Sydney in den letzten 250 Jahren zur grössten Metropole Australiens entwickelt hat.


Am 26. Januar 1788 legte die erste Flotte mit 1‘485 Siedlern in New South Wales an. Seither wird dieses geschichtsträchtige Datum jedes Jahr aufs Neue als «Australia Day» gefeiert. Heute zählt Sydney rund fünf Millionen Einwohner und wartet mit einer einzigartigen kulturellen Mischung aus Einflüssen der Aborigines, Briten, Asiaten und Europäer auf. 

Die australische Versicherung «BudgetDirect» hat Dutzende historischer Karten aus der National Library of Australia und anderen Quellen von 1770 bis 2020 analysiert. Die Werke wurden nach wichtigen infrastrukturellen, architektonischen und demografischen Entwicklungen sowie nach der historischen Bedeutung hinsichtlich der frühen Besiedlung der Stadt ausgesucht. 

Die Auswahl wurde mit Hilfe von Informationen des Büros für Umwelt und Denkmalschutz von New South Wales getroffen, wodurch wichtige Gebäude und Infrastrukturentwicklungen in der Geschichte der Stadt ausfindig gemacht werden konnten. Das Team stellte daraufhin zu jeder Karte eine originalgetreue Kopie her, um die Stadt-Entwicklung in einem 30-sekündigen Video aufzuzeigen. (pb) 

Weitere Informationen: www.budgetdirect.com

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.