13:02 BAUPROJEKTE

Landquart: Tagungszentrum Plantahof wird erneuert

Teaserbild-Quelle: zvg

Auf dem Areal des landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrums Plantahof (LBBZ) in Landquart GR müssen diverse Bauten erneuert werden. Das Tagungszentrum wird nach einem Vorschlag der Arbeitsgemeinschaft Nickisch Walder Architekten aus Flims und Planalytik GmbH aus Flums realisiert.

So soll das Areal des landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrums Plantahof in Landquart künftig aussehen.

Quelle: zvg

Das Modell zeigt das das ausgebaute landwirtschaftliche Bildungs- und Beratungszentrum Plantahof in Landquart.

Insgesamt 20 Bauten umfasst das Areal des LBBZ Plantahof in Landquart heute. Die Institution ist als landwirtschaftliche Einrichtung von überregionaler Bedeutung. Neben dem Landwirtschaftsbetrieb und der Aus- und Weiterbildung gehören auch Zuchtforschung und Beratung zu den Tätigkeitsfeldern. 2008 wurde für die betriebliche und bauliche Weiterentwicklung ein Masterplan entworfen, auf dessen Basis bis dato zwei Bauwerke realisiert wurden: der 2011 eröffnete Weber-Hörsaal und der 2014 in Betrieb genommene neue Grossviehstall.

Wie es in einer Mitteilung des Kantons Graubünden heisst, ist nun die Erneuerung des eigentlichen Tagungszentrums an der Reihe. Hierfür wurde ein selektiver Projektwettbewerb ausgeschrieben. Aus insgesamt 31 Bewerbungen ging das Projekt «Flora» der Arbeitsgemeinschaft Nickisch Walder Architekten aus Flims und Planalytik GmbH aus Flums als Sieger hervor. Die Jury überzeugten vor allem die einfachen Baukörper. Sie würden auf einem schlüssigen ortsbaulichen Konzept Ruhe und eine wohltuende Ordnung in das gewachsene Areal hineinbringen. Ausserdem verbessere es die Adresse zum Plantahof deutlich und strukturiere die Aussen- und Zwischenräume der Anlage präzise und qualitativ.

Das Projekt wird nun mit Zustimmung der Regierung weiterentwickelt. Ausserdem wird eine entsprechende Botschaft zu Handen des Grossen Rats erstellt. Der Beschluss untersteht dem obligatorischen Referendum. Die Bauplanung und die Realisierung sind ab nächstem Jahr vorgesehen. (pd/mt)

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.