14:09 BAUPRAXIS

Vortrieb im Leitungsdickicht

Fernwärme, Gas, Wasser, Strom und Daten fliessen durch den Schweizer Boden. Erweiterungs- und Ersatzprojekte werden in der dichten Infrastruktur immer komplexer. Mit dem Horizontal-Spülbohrverfahren können auch lange Leitungen rasch und grabenlos verlegt werden. Das Verfahren bewährt sich unter verschiedensten Bedingungen, so etwa beim Umlegen einer Erdgasleitung in Visp.

Anzeige

Dossier

Besondere Orte

Besondere Orte

Ob schwimmende Bücher, Schlumpfhausen oder die Geschichte eines Pöstlers, der sich einen Palast baut. In der Serie «Besondere Orte» stellen wir in loser Folge spektakuläre oder besonders bemerkenswerte Plätze, Bauten und Geschichten auf der ganzen Welt vor.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.