14:05 BAUPRAXIS

Stadtgestaltung mit Farben: Die 60er-Jahre neu entdeckt

Der Bau aus den 60er-Jahren erhielt dank einer ungewöhnlichen Farbgestaltung eine neue städtebauliche Präsenz am Eingang zum Welschdörfli in Chur. Das auffällige Signet mit Glas und Flasche, begleitet von der Leuchtschrift «Felsenbar», stammt aus der Bauzeit des Hauses (gestaltet vom Künstler Dea Murk 1932–2003) und weist eine zeittypische Grafik auf. Das rechte Bild zeigt das Gebäude vor der Neugestaltung.

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.