08:10 BAUMARKT

Weniger Aufwand im Büro – mehr Zeit für den Bau

Teaserbild-Quelle: HG Commerciale

Building Information Modeling (BIM) hat ein enormes Tempo in die Digitalisierung der Baubranche gebracht. Die HG Commerciale, seit jeher am Puls der digitalen Entwicklung der Branche,
lädt nun gemeinsam mit Sorba Bausoftware die Unternehmer ein, die Prozesse rund um die Submissionen und die Kalkulation zu vereinfachen und damit zu beschleunigen.

Quelle: HG Commerciale

Die Unternehmen in der Baubranche und die HG Commerciale (HGC) als Baumaterialhändler bearbeiten heute täglich unzählige Positionen in Submissionen und Offerten – ein zeitraubendes Zusammentragen von Produktdaten und Prisen aus vielen verschiedenen Tools, Katalogen und Listen.

Dank der Verknüpfung mit dem E-Shop der HGC und zu «buildup» können die Kunden die gewünschten Produkte direkt vom E-Shop in die Submission oder die Kalkulation ziehen. Und dies mit den kundenspezifischen Preisen und ohne die Sorba Bausoftware zu verlassen.

Bestellungen werden direkt aus Sorba abgewickelt, der Lieferschein wird automatisch in der betreffenden Baustellendokumentation in Sorba abgelegt. Ebenso später die E-Rechnung, welche zudem direkt aus dem Tool freigegeben werden kann. Alle Unterlagen sind damit am richtigen Ort. Einfach und effizient – eine echte Erleichterung in der täglichen Arbeit.

Weitere Informationen unter einfach-bestellen.ch

044 296 62 11
www.hgc.ch

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.