09:06 BAUMARKT

Permapack AG: Natürlich und nachhaltig, Schafwolle als Dämmstoff

Teaserbild-Quelle: Permapack AG

In Zeiten von globalen Klimazielen geht es beim Hausbau mehr denn je um Energieeffizienz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Bereits in der Bauphase ist eine gute Wärmedämmung die erste Energiesparmassnahme.

Einbau in Zopfform

Quelle: Permapack AG

Im Bereich Fenster und Türen ist Schafwolle ein natürlicher und nachwachsender Baustoff zur dauerhaften Dämmung von Anschlussfugen und Öffnungen. Permapack bietet das Naturprodukt verarbeitet in zwei Arten von Fugenzöpfen an: Permafix 605 besteht aus einem runden Dämmzopf aus Schafwolle ohne Fadengewebe. Permafix 607 wird in der Schweiz produziert und enthält zu 100 Prozent Schweizer Schafwolle, die mit einem reissbaren Faden stabilisiert ist.

Beide Permafix-Fugenzöpfe weisen eine gute Schall- und Wärmedämmung auf. Die verarbeitete Schafwolle ist atmungsaktiv und kann viel Feuchtigkeit aufnehmen. So reguliert sie den Feuchtigkeitshaushalt und verhindert eine Kondensierung. Die Wolle ist mit Mottenschutz ausgerüstet. Schafwolle besitzt eine luftreinigende Wirkung.

Sie bindet Schadstoffe und sorgt so für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Die Verarbeitung der Dämmzöpfe ist sauber, hautfreundlich und für den Nutzer absolut unbedenklich. Für eine einfache, zeitsparende Anwendung sind die Zöpfe handlich in Rollen gebündelt.

Die Fugenzöpfe aus Schafwolle isolieren auf natürliche Weise und dienen als ökologische Alternative zu PU-Schaum. Sie können im gesamten Hochbau eingesetzt werden, erfüllen die Vorgaben von Eco-Bau und entsprechen den Richtlinien des Baustandards Minergie-Eco. Bei der Prüfung des Brandverhaltens nach VKF erreichten beide Dämmzöpfe die Brandkennziffer 5.2.

071 844 12 12
www.permapack.ch/de/Bau?

Anzeige

Dossier

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus hat die Schweiz fest im Griff. Das Thema ist allgegenwärtig, kaum jemand kommt daran vorbei. Auch nicht die Baubranche. In diesem Dossier sammeln wir alle wichtigen baurelevanten Meldungen: Von Baustellenschliessungen, über wirtschaftliche Prognosen bis hin zu ausführlichen Hintergrund-Artikeln zu rechtlichen Auswirkungen für Baufirmen.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.