14:03 BAUMARKT

Indupro AG: Leicht, schnell, sicher und flexibel

Teaserbild-Quelle: Indupro AG

Indupro ist auf Zugangslösungen in der Höhe spezialisiert und führend in den Bereichen Rollgerüste, Arbeitsbühnen, Motorhängegerüste und Leitern. Das Unternehmen bietet passende Lösungen an, welche gekauft oder kosteneffizient gemietet werden können.

Quelle: Indupro AG

Leicht bekommt man heutzutage keinen Auftrag mehr. Es ist deshalb von Vorteil, wenn zumindest die Ausrüstung der Handwerker leicht ist. Das Alu-Rollgerüst ist im doppelten Sinne leicht: Einerseits ist dessen Eigengewicht im Quervergleich zu anderen Lösungen geringer, weshalb es sich bequemer transportieren lässt. Anderseits ist die Montage und Bedienung des Rollgerüsts einfach.

Schnell geht bei der Arbeit wichtige Zeit mit Nebensächlichkeiten verloren. Mit Rollgerüsten kann dieser Zeitverlust für Arbeit am Gerüst reduziert werden und Handwerker können sich auf die Arbeit auf dem Gerüst konzentrieren. Die vorbereiteten Seitenrahmen und das Klick-System ermöglichen einen schnellen Auf-, Um- und Abbau und damit einen schnell erledigten Einsatz.

Sicher fragt sich der Nutzer, wie sicher ein Rollgerüst ist. Die Sicherheit ist von den Faktoren Mensch und Material abhängig, die Qualität der Produkte von grosser Bedeutung. Das Material entspricht den Suva-Empfehlungen und den entsprechenden Normen. Es wird regelmässig von Indupro geprüft und bei Bedarf ersetzt.

Flexibel sein bedeutet, sich den Umständen anzupassen. Kunden müssen flexibel sein, um die ständig wechselnden Bedingungen bei ihrer Arbeit in der Höhe berücksichtigen zu können. Die Fachleute von Indupro sind vor Ort, planen und bieten dann die passende Lösung, die kosteneffizient gemietet werden kann.

044 835 30 70
www.indupro.ch

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.