15:11 BAUMARKT

Die Gewinner des Real Estate Award 2018 stehen fest

Teaserbild-Quelle: ALBERTO-CORTES

Am 22. Oktober wurden zum 8. Mal die Real Estate Award verliehen. Über 300 Gäste aus der Immobilien- und Baubranche feierten im Auro-Eventsaal in Zürich die Sieger und Nominierten.

Quelle: ALBERTO-CORTES

Die Vorauswahl traf eine hochkompetente Jury, bestehend aus André R. Spathelf, Riccardo Boscardin, Beat Schwab, Daniel Löhr sowie Mario Facchinetti. Die Sieger wurden durch Online-Wahl im Zeitraum vom 1. September bis 15. Oktober 2018 ermittelt. 3004 Stimmen wurden abgegeben. Um seinen Stimme abgeben zu können, mussten sich die Teilnehmer registrieren. Mittels eines Links konnte man die Stimme an jeweils einen der nominierten Bewerber aller vier Kategorien vergeben. Somit wurde eine mehrfache Stimmvergabe ausgeschlossen. Gezählt wurden nur Firmen-Mails, private Mail-Adressen konnten nicht gewertet werden. Alle Nominierten wurden mit einem kurzen Trailer vorgestellt. Sie erhielten einen Nominationsaward.

Ausgezeichnete Unternehmen und Personen:

Kategorie Bewirtschaftung:

  • Garaio AG, Wattelse GmbH, Traprins AG
  • Sieger: Beat Rohrbach (Garaio AG)

Kategorie Vermarktung:

  • Casasoft AG, Boll Immobilien GmbH, Immotrailer.ch
  • Sieger: Lukas Bossart (Casasoft AG)

Kategorie PropTech:

  • Neho.ch, Arhilyse, Houzy AG
  • Sieger: Heiko Packeiser (neho.ch)

Kategorie Projektentwicklung:

  • OOS AG, Felix Partner Arch, BL-Pensionskasse
  • Sieger: Andreas Derrer (OOS AG)

Kategorie Immobilien Persönlichkeit 2018:

  • Sieger: Jan Eckert
    (Der «Immobilien Persönlichkeit 2018 Award» wurde direkt durch die Jury vergeben.)

Tel. 041 207 89 88
www.realestateaward.ch

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.