07:02 BAUMARKT

Condecta AG: Robuste Maschinen für den harten Baualltag

Teaserbild-Quelle: Condecta AG

Die Wahl der richtigen Maschinen- oder Gerätetypen ist nicht immer einfach. Praktisch, dass Condecta – nebst einem breiten Sortiment an Baumaschinen und Baugeräten – über einen umfassenden und erstklassigen Service verfügt. Kunden werden ab dem ersten Kontakt fachmännisch beraten und unterstützt, sodass sie Maschinen und Geräte auswählen können, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Förderband Condecta

Quelle: Condecta AG

Condecta ist eine Schweizer Unternehmung, die auf über 60 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Die speditive und unkomplizierte Firma lebt das Motto «Geht nicht, gibt’s nicht». Im lückenlosen Baumaschinen- Sortiment, das qualitativ hochwertig, anwenderfreundlich und handlich ist, findet sich für jede Baustelle die optimale Bauhilfe.

Zu den robusten Baumaschinen gehören die Baukreissägen von Condecta. Die komplett feuerverzinkten Maschinen sind nach den neusten EN 1870-1 Normen gebaut und somit perfekt für den harten Baustelleneinsatz geeignet. Die Baukreissäge BKS450- CE verfügt über integriertes LED-Licht und zeichnet sich somit durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit und Anwendbarkeit auch bei schlechten Lichtverhältnissen aus. Zu allen Baukreissäge-Modellen gehören die original Suva-Schutzhauben. Vorteil der Schutzhaube B90 ist die automatische Absenkung in die Schutzstellung, was eine freie Sicht auf das Sägeblatt während des Schnittvorganges garantiert.

Praktische Hilfen für den Maurer

Ein weiteres Highlight im Baumaschinen- Sortiment ist der umweltfreundliche Schaltafelreiniger Typ STR 500. Dieser reinigt präzise und effizient, ohne dabei Lärm und Staub zu produzieren. Zudem wird die Umwelt geschont, indem er die Haltbarkeit der Schaltafeln um ein Vielfaches verlängert.

Für jede Art von Mischgut, wie beispielsweise Beton oder Überzug eignen sich die Zwangsmischer vom Typ MX. Die grossen Kraftreserven der Turbo- Zwangsmischer garantieren eine hohe Mischgeschwindigkeit und eine optimale Mischgutqualität. Dank dem höhenverstellbaren Fussgestell wird das Arbeiten mit dem Mischgut erleichtert. Dank den stufenlos höhenverstellbaren Arbeitsbühnen können Maurer immer auf optimaler Höhe arbeiten. Auf diese Weise wird eine erhebliche Leistungssteigerung und eine Verminderung von arbeitsbedingten gesundheitlichen Schäden gefördert. Dabei werden Arbeitshöhen von bis zu sieben Metern erreicht.

Die leichten und handlichen Förderbänder von Condecta sind die praktischen Hilfen auf jeder Baustelle. Sie sind ideal für den Transport von Schutt und Handaushub. Dank der Modulbauweise besteht die Möglichkeit, einzelne Förderbänder durch Zusammenkoppeln beliebig zu verlängern oder Richtungsänderungen vorzunehmen.

Vervollständigt wird das Sortiment durch leistungsstarke Diamanttrennsägen mit präzisem Schnitt. Die Steintrennmaschinen sind dank einer Stahl- und Kunststoffkonstruktion ausgesprochen robust und zugleich leicht. Für Steintrennmaschinen stehen verschiedene Diamantscheiben mit Durchmessern von 350 bis 900 Millimetern zur Verfügung. Ein leistungsstarker Motor garantiert einen sauberen, genauen Schnitt.

Auch erstklassiger Service Jede Baustelle lässt sich mit Baumaschinen und -geräten von Condecta vorzüglich ausrüsten. Die bewährten Produkte des Winterthurer Unternehmens sind qualitativ hochwertig. Eine weitere Stärke von Condecta ist die schnelle Wartung der Maschinen und Geräte, die in der Regel innerhalb eines Arbeitstages durchgeführt wird. Das bedeutet für den Kunden kurze Ausfallzeiten und eine hohe Wirtschaftlichkeit. Bei längeren Ausfallzeiten stellt Condecta zudem Leihanlagen zur Verfügung, damit auf der Baustelle zügig weitergearbeitet werden kann.

052 234 51 51
www.condecta.ch

Baukreissäge Condecta

Quelle: Condecta AG

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion im Fokus

Die Flughafenregion im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge sowie weitere Hintergrundartikel zum Thema gesammelt. Die Ausgabe stellt neben anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.