07:00 BAUMARKT

Condecta AG: Das Rundum-Paket für den Bau

Teaserbild-Quelle: Condecta AG

Condecta Raumsysteme bietet seit 1988 individuell gestaltete Büro- und Schulgebäude, mobile Sanitär- oder Lagercontainer in hochwertiger Modulbauweise. Die Alternative zum Festbau punktet vor allem durch Wirtschaftlichkeit und Flexibilität.

Gut geschützt arbeiten kann direkt vor Ort in den stapelbaren Bürocontainern.

Quelle: Condecta AG

Gut geschützt arbeiten kann direkt vor Ort in den stapelbaren Bürocontainern.

Die mobilen Raumsysteme können je nach Bedarf gemietet oder gekauft werden. Langfristig gemietete oder gekaufte Raumsysteme können nach Wunsch gestaltet und ausgestattet werden. Aber auch für kurzfristig gemietete Raummodule bietet der Mietpark flexible und auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Lös­ungen.

In den Bürocontainern können Baufachkräfte ihre Arbeit geschützt und reibungslos in angenehmer Atmosphäre direkt vor Ort erledigen. Hochwertige Materialien bieten maximalen Komfort, sowohl in warmen als auch in kühleren Jahreszeiten. Grosszügige und isolier­verglasteDreh- und Kippfenster aus Kunststoff sorgen für optimale Lichtverhältnisse. Da Sicherheit Vorrang hat, verhindert eine Stahltüre mit Zylinderschloss unbefugten Zugang. Bei Bedarf kann die Ausstattung der Raummodule für einen erhöhten Einbruchschutz mit stabilen Fenster- und Türgittern ergänzt werden.

Bis zu drei Bürocontainer können übereinander gestapelt werden. Somit können Gebäude beliebiger Grösse zusammengebaut werden. Falls keine Stapelung notwendig ist, führt Condecta Bürocontainer in Leichtbauweise. Die ultraleichte Konstruktion erlaubt eine höchst einfache Ver­setzung und garantiert somit maximale Mobilität. Falls Änderungen und Anpassungen des Raumsystems während der Bauphase notwendig werden, ist dies dank den variablen Modulen kein Problem. Die Raumeinheiten können jederzeit verschoben, versetzt oder erweitert werden. Der Einsatz von bewährten, umweltfreundlichen Baustoffen ist selbstverständlich und sichert neben bestem Raumklima die Langlebigkeit der Condecta-Produkte.

Für Ordnung sorgen der besonders robuste Lagercontainer und der komplett verzinkte Materialcontainer. Je nach Grösse fassen die Container bis zu 15 000 Kilogramm. Auf Wunsch können die Container mit Pickelhalter, Kabel- und Schlauchaufhängungen, Regalstützen und Überfahrbrücken ergänzt werden. Somit wird das für die Arbeit benötigte Material schnell und einfach gefunden. Eine vielfältige und kostengünstige Alternative zum Lagercontainer ist der leichtere Materialcontainer. Er ist jederzeit zerlegbar oder mit Gabelstapler oder Kran versetzbar und bietet somit höchste Mobilität auf der Baustelle. Für die Lagerung von Gefahrenstoffen können alle Material- und Lagercontainer mit dem Safe-Programm aufgerüstet werden. Somit können Gefahrenstoffe sicher und umweltgerecht auf Baustellen gelagert werden.

Mehr Sicherheit auf der Baustelle mit dem Zutrittskontroll-Container.

Quelle: Condecta AG

Mehr Sicherheit auf der Baustelle mit dem Zutrittskontroll-Container.

Da auch Baustellen nicht vor Diebstahl und Sachbeschädigung verschont bleiben, spielt das Thema Sicherheit eine immer wichtigere Rolle. Condecta unternimmt mit dem Zugangskontroll-Container erste Schritte für eine sichere Baustelle. Der ISO-Norm Container mit robustem Drehkreuz eignet sich besonders für die zuverlässige Absicherung von Aussenanlagen und Baustellen. Das Drehkreuz punktet mit seinen diversen Funktionen. So wird der Drehkreuzmechanismus einfach mit einer Personalausweisaktivierung ausgelöst. Der Vorteil solcher modernen Lesersysteme liegt in der verbesserten Kontrolle und somit auch Sicherheit, da Ein- und Austritte von Personen auf Baustellen zuverlässig erfasst werden. In Verbindung mit Ausweislesern regeln sie die Zugangskontrolle sicher und zuverlässig. Die vernetzte Zutrittskontrolle ist unkompliziert und einfach zu nutzen. Benutzerdaten können jederzeit hinzugefügt, geändert oder entfernt werden. Bei Bedarf können sogar Ereignisprotokolle erstellt werden. Dabei ist ein minimaler Stromverbrauch garantiert. Verschiedene Ausführungen und Funktionen werden bei langfristig gemieteten oder gekauften Modulen individuell gemäss den Kundenwünschen gestaltet.

Auch für die eher privaten Bedürfnisse hat Condecta die perfekte Lösung. Von der einfachen mobilen Toilette bis hin zum luxuriöseren Sanitärcontainer mit Kalt- und Warmwasser und integrierter Heizung werden keine Wünsche offengelassen. Beliebt sind bei Umbauten von Mehrfamilienhäusern die Sanitär- und Duschcontainer, welche sich jedoch auch für den Einsatz auf kleinen bis mittleren Baustellen optimal eignen.

Kundennähe schreibt das Winterthurer Unternehmen gross. Daher ist eine individuelle, persönliche und faire Beratung selbstverständlich. Kompetente und erfahrene Mitarbeitende helfen in der ganzen Schweiz bei der Ausgestaltung der Vorstellungen und Bedürfnisse – vom Standardprodukt bis zur individuellen Speziallösung.

052 234 51 51
www.condecta.ch

Anzeige

Firmenprofile

Malergeschäft Nesimi

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.