13:11 BAUMARKT

Brückenbau der speziellen Art

Die in 28 Pump-Etappen zu bauende Kohlendreieckbrücke soll als Teil der Zürcher Durchmesserlinie Ende 2015 für den Zugverkehr in Betrieb genommen werden. Seit August 2012 sind die Arbeiten dafür im Gange, wobei die a3 Betonpumpen AG – wie schon beim Bau der Letzigrabenbrücke – als Subunternehmer der ARGE ABD im Einsatz ist. Die 394 Meter lange Kohlendreieckbrücke schliesst an die Ausfahrt aus dem Bahnhof Löwenstrasse an und zieht sich bis zur Hardbrücke. Das dichte Gleisfeld im Vorb..

Anzeige

Dossier

Besondere Orte

Besondere Orte

Ob schwimmende Bücher, Schlumpfhausen oder die Geschichte eines Pöstlers, der sich einen Palast baut. In der Serie «Besondere Orte» stellen wir in loser Folge spektakuläre oder besonders bemerkenswerte Plätze, Bauten und Geschichten auf der ganzen Welt vor.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.