20:10 BAUBRANCHE

Schweizer Solarpreis vergeben

Preisgekröntes aus der Solarbranche: In der Palexpo Genf wurde der Schweizer Solarpreise vergeben. Mit den insgesamt zwölf Auszeichnungen wurden Persönlichkeiten, Institutionen, Neubauten, Sanierungen und Solaranlagen geehrt. Des Weiteren wurden zwei Norman Foster Solar Awards und zwei Preise für Plus-Energie-Bauten verliehen.

Mit solchen Bauten könne der grösste Energiebeitrag für die Energiewende geleistet werden, teilt die Solar Agentur Schweiz mit. Als Vorreiter habe sich der Kanton Bern erwiesen, der 2013 mit dem erstmals vergebenen PlusEnergieBau-Solarpreis der Kantone ausgezeichnet wird. Weitere Preisträger in dieser Kategorie sind ein Sägewerk in Luthern LU und ein Einfamilienhaus in Cormérod FR. Die beiden Norman Foster Solar Awards gehen an ein Mehrfamilienhaus in Romanshorn und an eines in Thun BE.

Daneben wurden zwölf Personen, Bauten und Anlagen mit dem Schweizer Solarpreis geehrt sowie weitere Sonderpreise und Diplome vergeben. (sda/mai)

Anzeige

Dossier

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus hat die Schweiz fest im Griff. Das Thema ist allgegenwärtig, kaum jemand kommt daran vorbei. Auch nicht die Baubranche. In diesem Dossier sammeln wir alle wichtigen baurelevanten Meldungen: Von Baustellenschliessungen, über wirtschaftliche Prognosen bis hin zu ausführlichen Hintergrund-Artikeln zu rechtlichen Auswirkungen für Baufirmen.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.