20:06 BAUBRANCHE

Q2 2012: Ferienwohnungen füllen die Pipeline

Teaserbild-Quelle: MichaelGaida / pixabay.com

Die Hoffnung schwindet, dass sich die globale Konjunktur schon mittelfristig spürbar erholen wird. In den USA hat das zaghafte Wachstum bereits wieder an Tempo eingebüsst, in China ist die sanfte Landung der überhitzten Wirtschaft noch ungewiss, und in der kriselnden Eurozone muss die Politik marktwirtschaftliche Defekte ausbügeln.

Gebirgskantone von Gesuchen überschwemmt

Nichtsdestotrotz präsentiert sich die Schweizer Bauwirtschaft in starker Verfassung. Für 13,5 Milliarden Franken reichten Bauherren im 2. Quartal 2012 Baugesuche ein. Das sind 13 % mehr als im Vorjahresquartal. (Urs Rüttimann)

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Jetzt einloggen

Sie sind noch nicht Abonnent? Übersicht Abonnemente

Anzeige

Dossier

Ausflugstipps der Redaktion: Das Gute liegt so nah

Ausflugstipps der Redaktion: Das Gute liegt so nah

Ferien-Inspiration für Daheimgebliebene: Die gesammelten Ausflugstipps der Redaktion zeigen, dass Unerwartetes, Spektakuläres und mitunter gar Exotisches hinter der nächsten Ecke nur darauf wartet entdeckt zu werden. Und natürlich vor allem Er-Bauliches. ;-)