20:39 BAUBRANCHE

Prix Lignum 2024: Publikum kann seinen Favoriten wählen

Teaserbild-Quelle: Marcello Gennari, Unsplash

Dieses Jahr wird der Prix Lignum neu nicht nur in zwei Kategorien vergeben, sondern jeweils auch ein Publikumsfavorit ausgezeichnet. Interessierte können noch bis 15. Juni ihre Stimme abgeben.

Der Prix Lignum zeichnet seit 2009 alle drei Jahre innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus. Für den aktuellen Preis sind 583 Projektanmeldungen eingegangen. Während der kommenden Monate wählen nun Fachjurys die Gewinnerinnen und Geiwnner.  

Neuerungen: Zwei Kategorien und ein Publikumspreis

Dabei gibt es gegenüber den letzten Preisvergaben gleich zwei Änderungen. Heuer wird der Prix Lignum  zum ersten Mal in zwei Kategorien vergeben: «Holzbauten» und «Schreinerarbeiten». Zudem wird -  ebenfalls eine Premiere -  in den beiden Kategorien jeweils auch ein Publikumsfavorit gekürt.

Wer mit entscheiden will, welches Projekt den Publikumspreis erhalten soll, kann  bis 15. Juni auf  www.prixlignum.ch unter den eingereichten Arbeiten sein Lieblingsprojekt wählen. Pro Kategorie kann jeweils nur eine Stimme abgegeben werden. 

Die Publikumsfavoriten werden an der nationalen Preisverleihung vom 19. September in Bern bekanntgegeben. (mai/mgt)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Albanese Baumaterialien AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.