08:02 BAUBRANCHE

Meyer Burger-Finanzchefin verlässt Firma nach wenigen Wochen

Teaserbild-Quelle: Meyer Burger

Der Solartechnikkonzern Meyer Burger verliert nach kurzer Zeit seine neue Finanzchefin. Die erst Anfang Jahr in die Geschäftsleitung berufene Natalie Benedikt verlasse das Unternehmen aus privaten Gründen, teilte Meyer Burger am Dienstag mit.

Sie habe um die Aufhebung ihres Vertrages gebeten. Man bedaure ihren Weggang sehr, respektiere allerdings ihre privaten Beweggründe, heisst es weiter. Benedikt selbst wird in der Mitteilung mit den Worten zitiert, sie habe sich «im Unternehmen menschlich sehr wohl gefühlt» und wünsche dem Team viel Erfolg beim Erreichen seiner Ziele.

Benedikt bleibt laut der Mitteilung noch bis zur Finalisierung des Jahresabschlusses im Unternehmen. Anschliessend würden ihre Aufgaben interimistisch unter den Geschäftsleitungsmitgliedern verteilt, bis ihre Nachfolge geregelt ist. Die Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger werde unverzüglich gestartet.

Meyer Burger veröffentlicht das Geschäftsergebnis für das vergangene Jahr am 24. März. (awp sda) 

Technologie- und Produktecenter Meyer Burger in Thun

Quelle: Meyer Burger

Technologie- und Produktecenter von Meyer Burger in Thun.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Malergeschäft Nesimi

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.