14:04 BAUBRANCHE

Erste Erfahrungen mit dem flexiblen Altersrücktritt: Das Bauhauptgewerbe wird attraktiv

Das Bauhauptgewerbe wird attraktiv Per 1. Juli 2003 ist der Gesamtarbeitsvertrag für den flexiblen Altersrücktritt im Bauhauptgewerbe in Kraft getreten. Seither sind 4650 Rentnern Leistungen zugesprochen worden – von denen aktuell noch knapp 3500 aktiv sind. Daniel Schlatter, Geschäftsführer Stiftung FAR, äussert sich über die ersten Erfahrungen. Der Gesamtarbeitsvertrag für den flexiblen Altersrücktritt im Bauhauptgewerbe wurde per 1. Juli 2003 in Kraft gesetzt. Wie viele Personen gingen bis he..

Anzeige

Dossier

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus hat die Schweiz fest im Griff. Das Thema ist allgegenwärtig, kaum jemand kommt daran vorbei. Auch nicht die Baubranche. In diesem Dossier sammeln wir alle wichtigen baurelevanten Meldungen: Von Baustellenschliessungen, über wirtschaftliche Prognosen bis hin zu ausführlichen Hintergrund-Artikeln zu rechtlichen Auswirkungen für Baufirmen.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.