13:05 BAUBRANCHE

Erlebnis-Biergarten bei Bologna geplant

Teaserbild-Quelle: zvg

Heute ist in der Villa Zarri in Castel Maggiore, nördlich von Bologna, die gleichnamige Brennerei untergebracht. Hier wird hier hauptsächlich Brandy produziert. Doch nun soll das Anwesen, das sich Marchese Nerio Lorenzo Pietro Angelelli im 16. Jahrhundert als Residenz hatte errichten lassen, zur Pilgerstätte für Bierfreunde werden.

Das Unternehmen plant ein Museum oder vielmehr einen «Erlebnis-Biergarten» und hat dazu einen Ideenwettbewerb auf der Plattform Young Architects Competition ausgeschrieben. «Bier zu trinken ist nicht einfach Flüssigkeitsaufnahme, vielmehr tritt man in Dialog mit einer Jahrtausende alten Geschichte aus Legenden, religiösen Überzeugungen und altem Wissen», heisst es auf der Website.

Gewonnen hat die Ausschreibung ein Team junger spanischer Architekten, Álvaro Bermudo, Ignacio Calvo und Aihhoa Iglesias. Sie haben sich – was den Eingangsbereich anbelangt – tatsächlich eine beinahe tempelartiges Design einfallen lassen: Sie wollen ihn mit einer goldglänzenden Hülle versehen. Allerdings erinnert schimmernde Oberfläche auch an perlendes Bier. (mai)

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.