14:08 BAUBRANCHE

Erfreuliche Halbjahresbilanz: Arbonia-Forster steigert Konzerngewinn um 16 Prozent

Arbonia-Forster steigert Konzerngewinn um 16 Prozent Dank einer freundlichen Baukonjunktur hat Arbonia-Forster den Konzerngewinn im ersten Halbjahr 2007 um 16 Prozent auf 25,76 Mio. Franken gesteigert. Der Umsatz des Bauausrüsters wuchs auf 679,66 Mio. Franken. Die Arbonia-Forster-Gruppe (AFG) hat ihre Halbjahresbilanz präsentiert. Akquisitionsbereinigt nahm der Umsatz um 9,3 Prozent zu, teilte die Gruppe Anfang Woche mit. Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) wuchs um 14,2 Prozent ..

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.