18:05 BAUBRANCHE

„Engelbert“ wohnt in Engelberg

Der Projektwettbewerb für ein neues Hotel beim Kurpark in Engelberg OW ist entschieden. Die Jury hat sich einstimmig für das Projekt „Engelbert“ der Architekturgemeinschaft Masswerk (Kriens/Zürich) und Graber Pulver Architekten AG (Zürich/Bern) entschieden.

Zum Projektwettbewerb waren sechs Architekturteams geladen. Realisiert wird das 5-Sterne-Hotel von der Investorin Han's Europe AG (Engelberg) und von der Eberli Generalunternehmung AG (Sarnen). Das Projekt „Engelbert“ sieht vor, den Neubau mit dem heutigen Hotel „Europäischer Hof“ zu verbinde und dessen denkmalgeschützten und kürzlich renovierten Kursaal aus der Belle Epoque wird in den Neubau zu integieren. Der Wellness-Bereich ist in einem separaten, dreigeschossigen Gebäude vorgesehen. Als nächstes muss das Projekt überarbeitet werden: Die Jury will, dass der Kursaal weiterhin als eigenständiges Gebäude wahrgenommen wird. (mai/sda)

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.