14:09 BAUBRANCHE

Eigenständig und fokussiert

Als wichtiger Branchentreffpunkt für Gebäudetechnik und Infrastruktur der Schweiz präsentiert sich die Fachmesse Ineltec vom 13. bis 16. September in der Messe Basel wieder eigenständig und fokussiert sich thematisch stärker auf die Kernzielgruppen.

Mit 16'000 Besuchern, rund 240 Ausstellern (ineltec 2009) und dem Anspruch, mit dem Innovationspotenzial der Branche Schritt zu halten, ist die ineltec alle zwei Jahre eine der wichtigsten Fachmesse der Schweiz für Gebäudetechnik und Infrastruktur.

Thematische Highlights

  • Vortragsreihe zu branchenrelevanten Themen in den Bereichen Kommunikationssysteme und Netzwerktechnik
  • Der Lichttag bildet das thematische Highlight im Bereich Licht- und Beleuchtungstechnik mit gezielter Ansprache der Lichtplaner und Elektroingenieure.
  • Unter der Schirmherrschaft des VSEI (Verband Schweiz. Elektro-Installationsfirmen) werden die bewährten SMS-Touren für Berufsschulklassen sowie die World Skills Trainingswoche und erstmalig ein Karaoke-Anlass (Verkaufstraining) für Lehrlinge durchgeführt.

Abgerundet werden die Schwerpunkte mit den Guided iTours, welche die Besucherschaft themenbezogen zu den Innovationen der Anbieter führen. Des Weiteren sind in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verbänden Beiträge zum Thema„Energieeffizienz“ geplant. (mgt)

Veranstalterin MCH Messe Schweiz (Basel) AG

Partner VSEI, Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen, www.vsei.ch

Öffnungszeiten: Von 9 bis 18 Uhr, am Freitag bis 16 Uhr

Messe Basel | Halle 1

Internet www.ineltec.ch;E-Mail: info@ineltec.ch

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.