17:05 BAUBRANCHE

Die längste Glasbodenbrücke der Welt

Teaserbild-Quelle: zvg

In der chinesischen Provinz Hunan wird zurzeit an der längsten Grossbodenbrücke der Welt gebaut, sie überspannt eine Schlucht im Zhangjiajie National Park. Die 380 Meter lange Konstruktion stammt aus der Feder des israelischen Architekten Haim Dotam und soll diesen Oktober eröffnet werden.

Die filigrane Konstruktion ist sechs Meter breit und verfügt über einen durchgehenden Glasboden. „Die Brücke sollte so unsichtbar wie möglich wirken“, erklärt dazu Dotam. „Eine weisse Brücke, die gewissermassen in den Wolken verschwindet.“ Wem der Nervenkitzel eines Gangs über die Brücke nicht genügt, für den wartet die Querung mit einer weiteren Attrraktion auf: Eine Bungeejumping-Station gehört ebenfalls dazu. Zudem soll die Brücke auch für Modenshows als Catwalk genutzt werden können. (mai)

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.