16:09 BAUBRANCHE

Benjamin Wittwer beerbt Charles Buser

An der Spitze von bauenschweiz, der Dachorganisation der Schweizer Bauwirtschaft, kommt es zu einem Wechsel: Benjamin Wittwer folgt auf Charles Buser, der sich einer neuen Herausforderung stellen möchte.

bauenschweiz hat einen neuen Direktor: Benjamin Wittwer. Er tritt seine Stelle im März 2014 an und löst damit den bisherigen Direktor Charles Buser ab, der sich nach über 10-jährigem Engagement bei bauenschweiz einem neuen Betätigungsfeld widmen möchte.

Wittwer übte sich nach seinem Jus-Studium und Doktorat an der Universität Zürich als Baujurist aus, unter anderem im Generalsekretariat der Baudirektion des Kantons Zürich. Seit 2009 und bis zu seinem Stellenantritt bei bauenschweiz leitet er als deren Generalsekretär die Bau-, Planungs- und Umweltdirektorenkonferenz.

Zur stellvertretenden Direktorin wurde Sandra Burlet, bisherige Leiterin Projekte und Kommunikation bauenschweiz, ernannt. (ffi/mgt)

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.