14:07 BAUBRANCHE

Baurechtler wittern Morgenluft

Das revidierte Government Procurement Agreement der Welthandelsorganisation wird in Fachkreisen als Fortschritt gelobt. Jetzt soll es für das Schweizer Recht adaptiert werden. Baurechtler wünschten sich an der Vergabetagung der Universität Freiburg, dass bei der Umsetzung die offensichtlichen Konfliktzonen stärker und einheitlich geregelt werden. Und Vertreter des Baus forderten von den Behörden eine Beschaffung, die auch auf den Dialog abstützt, statt nur dem tiefen Preis zu huldigen.

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.