14:09 BAUBRANCHE

Bauen für Menschen und Umwelt

Energieeffizienz und Ästhetik sind beim Bauen zentrale Themen. Die Ernst Schweizer AG in Hedingen bietet aus einer Hand ein breites Sortiment an Produkten an, das sich hervorragend für Neubauten und energeti¬sche Sanierungen jeder Grösse eignet.

Luftbild Werk Hedingen.

Luftbild Werk Hedingen.

Dieses umfasst Fassaden, Holz/Metall-Systeme, Fenster und Türen, Briefkästen und Fertigteile sowie Sonnenenergie-Systeme und wird laufend weiterentwickelt.Wirtschaftlich und umweltorientiert denken und handeln und dabei soziale Verantwortung übernehmen – das ist seit rund 32 Jahren Teil der Unternehmenspolitik der Ernst Schweizer AG. Jedes Jahr werden in einem umfassenden Nachhaltigkeitsbericht die Leistungen gegenüber Kunden, MitarbeiterInnen, Gesellschaft, Umwelt und Kapitalgebern dokumentiert. Viele Massnahmen führten dazu, dass sich der Energieverbrauch seit 1978 um nur 20% erhöhte, während die Mitarbeitendenzahl gleichzeitig um rund 94% wuchs. Von den 586 Mitarbeitenden sind 45 Lernende bei Schweizer angestellt. Das Metallbauunternehmen Ernst Schweizer AG wurde 1920 als Bauschlosserei gegründet und ist ein selbständiges Familienunternehmen mit Sitz in Hedingen. Weitere Produktionsstandorte befinden sich in Möhlin und Affoltern am Albis. Verkaufsbüros befinden sich in Bern, Biel, Chur, Lausanne, Luzern, Möhlin, Solothurn, St. Gallen, Zürich.

Ernst Schweizer AG

Bahnhofplatz 11

8908 Hedingen

Tel. 044 763 61 11

Fax 044 763 61 19

info@schweizer-metallbau.ch

www.schweizer-metallbau.ch

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.