14:08 BAUBRANCHE

Baublatt-Monatsstatistik Juli: Keine Aufhellung in Sicht

Die Bauinvestitionen verharrten im Juli 2015 auf tiefem Niveau. Zwar konnten sich die Baugesuche gegenüber dem Juli des Vorjahres um 4,1 % erholen und die Baubewilligungen das damalige Niveau knapp halten. Doch der Juli 2014 markierte mit deutlicher Schärfe das Ende des damaligen Baubooms. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sackte damals die Zahl der Gesuche um 9,1 % und diejenige der Baubewilligungen um 30,7 % ab.

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.