13:02 BAUBRANCHE

Baublatt-Monatsstatistik Januar: Schwacher Start ins neue Jahr

Die Baueingaben bröckeln weiter ab. Im J ­ anuar sanken die Gesuche gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,1 %, obschon den Baubehörden ein Arbeitstag mehr zur Verfü­ gung stand. Die Gesuche lagen im Januar sogar 4,8 % unter denjenigen des Krisenjahres 2009. Bei den Bewilligungen zeigt sich der Rückgang noch deutlicher: Diese brachen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 20,3 % ein, nachdem sie be­ reits im Januar 2014 gegenüber dem Januar 2013 um 27,9 % getaucht waren. Verglichen mit den vorangehenden ..

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.