14:10 BAUBRANCHE

Bahnprojekt Durchmesserlinie Zürich: Der Kanton öffnet seinen Geldbeutel weit

Zürich kann und will nicht warten, bis der Bund seinen Beitrag an die neue Durchmesserlinie Altstetten–Zürich Hauptbahnhof–Oerlikon in den Jahren 2015 bis 2017 auszahlen kann: Die Kantonsregierung hat deshalb per Dringlichkeitsbeschluss einen Zusatzkredit von 455 Millionen Franken gutgeheissen. Dank dieser Vorfinanzierung kann das Bauvorhaben bis 2013/2015 abgeschlossen werden.

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.