14:09 BAUBRANCHE

Alles im Fluss für die Lorze

m den Hochwasserschutz zu verbessern, wurde die Lorze auf einem 600 Meter langen Abschnitt bei der Spinnerei Baar in ein neues, naturnahes Bett verlegt. Anstelle des alten Betonkanals ist eine vielfältige Flusslandschaft entstanden. Schon lange befand sich der Lauf der Lorze zwischen Waldrand und der Ziegelbrücke in einem schlechten Zustand: Die Fundamente der Ufermauern waren unterspült, und in der Sohle gab es Querschwellen.

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.