14:09 BAUBRANCHE

250 Jahre Hans Konrad Escher von der Linth: Der Vater des Linthwerks

Noch im 18. Jahrhundert wurde das Linthgebiet, die Landschaft zwischen Weesen SG am Walensee und Rapperswil-Jona SG am oberen Zürichsee, regelmässig überschwemmt. Fiebrige Krankheiten und beschädigtes Land waren die Folgen. Schuld daran war die Linth. Der Fluss zog sich als unkontrollierter Mäander durch die Landschaft und verwandelte seine Umgebung immer mehr in eine Sumpflandschaft. Hans Konrad Escher (1767 bis 1823) wusste das. Der Spross einer politisch führenden Zürcher Familie – das Geschl..

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© Silva Maier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.