Videotipp: Die Welt von oben betrachten

Videotipp: Die Welt von oben betrachten

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Nasa

Die Crew der Internationalen Weltraum-Station der Nasa liefert seit Jahren spektakuläre Bilder der Erde. Mithilfe von Kameras, die unter der Station angebracht waren, konnten unter Anderem gewaltige Polarlichter von oben fotografiert werden.

Die «International Space Station» (ISS) der Nasa ist eine bemannte Raumstation, die in internationaler Kooperation betrieben und ausgebaut wird. Die Station kreist in zirka 400 Kilometern Höhe um die Erde.

Seit Jahren gelangen der Crew an Bord der Station immer wieder spektakuläre Bilder der Erde. In einem fünf-minütigen Video sind einige der mystischen Momentaufnahmen zusammengefasst. Unter anderem sind riesige Polarlichter zu sehen, die sich extrem lang über die Erdoberfläche ziehen. Über den Ozeanen lassen sich heftige Stürme erahnen, die inform von Blitzen im Video zu sehen sind. Von oben betrachtet, geben diese Naturspektakel ein ganz besonderes Bild ab und erinnern einen, wie klein man in der grossen Welt doch ist. (pb)

Hier finden Sie Live-Bilder von der Raumstation.