PSS Interservice an der Swissbau 2020: Farben und neue Effektlasuren

PSS Interservice an der Swissbau 2020: Farben und neue Effektlasuren

Teaserbild-Quelle: Baublatt

Was steht bei der PSS Interservice an der Swissbau 2020 im Fokus? Farben und neue Effektlasuren mit Metallic- oder Glitzereffekten, wie Geschäftsführer Malte Schnürle im Video erläutert. 

Geschäftsführer Malte Schnürle erklärt im Video, was es bei PSS Interservice zu entdecken gibt.

Die Swissbau hat für die PSS Interservice AG einen besonderen Wert. Sie ist die einzige Messe, an der das Unternehmen präsent ist. Der Fokus liegt am Stand C156 in der Halle 1.1 besonders auf Farben, wie Geschäftsführer Malte Schnürle im Video erklärt. Über 100 Farben machen das breite Sortiment der Firma aus.

Diese Lasuren besitzen wiederum besondere Eigenschaften:

  • Sie sind multifunktional und bringen gleichzeitig Farbe und Gestaltung.
  • Sie dienen als Schutz für die Beton-Oberfläche.
  • Sie sind hydrophob und oleophob (öl- und wasserabweisend)

Dank letzteren bieten die Lasuren somit auch einen Langzeitschutz und eine Werterhaltung des Objekts, wie Malte Schnürle ausführt.

Höhepunkt an der Swissbau bilden die neuen Effektlasuren. Zum Beispiel mit Metallic- oder Glitzereffekten. Daneben präsentiert das Unternehmen aber auch Perlmutt-Systeme, die Fassaden oder Innenräume besonders aufwerten. Die PSS Interservice AG biete hierfür alles aus einer Hand: von der Erstberatung bis zum Aftersale-Service.

Interessiert an einem Besuch?
Die PSS Interservice SA ist in der Halle 1.1 am Stand C156 zu finden.