Stadt Bern: Der Bärenpark ist einen Schritt weiter

Stadt Bern: Der Bärenpark ist einen Schritt weiter

Der Bärenpark ist einen Schritt weiter Mit der neuen Überbauungsordnung Uferschutzplan Klösterli-/altes Tramdepotareal wird der planungs- und baurechtliche Rahmen geschaffen, der die Erweiterung des Bärengrabens zu einem Bärenpark ermöglicht. Der Gemeinderat hat die entsprechende Planungsvorlage genehmigt und an die vorberatende Kommission zuhanden Stadtrat und Stimmberechtigte verabschiedet. Im Zusammenhang mit dem Projekt Bärenpark muss die Überbauungsordnung Uferschutzplan Klösterli-/altes Tr..

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Anmelden mit Login

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen? Einen Einblick zu exklusiven Baublatt-Inhalten bietet unser kostenloses Probeabo für einen Monat.