Personalführung: Mitarbeitern charmant auf die Füsse treten

Personalführung: Mitarbeitern charmant auf die Füsse treten

Viele Führungskräfte scheuen sich davor, ihre Mitarbeiter zu kritisieren – teils, weil sie befürchten, autoritär zu wirken, teils weil sie meinen, dies widerspreche einem partnerschaftlich-kooperativen Führungsstil. Doch mangelnder Klartext führt auf Dauer zu Mittelmässigkeit und Unzufriedenheit.

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Anmelden mit Login

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen? Einen Einblick zu exklusiven Baublatt-Inhalten bietet unser kostenloses Probeabo für einen Monat.