Bundeshaus Ost: Heikle Sanierung im Untergrund

Bundeshaus Ost: Heikle Sanierung im Untergrund

Gefäss: 

Platz schaffen für technische Anlagen ist in denkmalgeschützten Objekten eine Herausforderung. Die Lösung beim Ostflügel des Bundeshauses besteht in einer Unterkellerung der historischen Gemäuer.  Die Baufachleute bereinigen zudem die Raumstruktur und bringen die Amtssitze der Bundesräte Maurer und Schneider-Ammann optisch wieder auf Vordermann.


Linkliste:

Bundesamt für Bauten und Logistik BBL - Bauprojekt Bundeshaus Ost: http://www.bbl.admin.ch/themen/00612/02209/02683/index.html?lang=de
Denkmalpflege Schweiz - Das Bundeshaus in Bern, ein aktives Denkmal: http://denkmalpflege-schweiz.ch/2014/01/27/das-bundeshaus-in-bern-ein-aktives-denkmal/