Neue Leiterin und neuer Leiter

Neue Leiterin und neuer Leiter

Gefäss: 
Neu werden die IBZ/zti-Schulen von Renato Cadisch, Geschäftsführer des Zentralsekretariats in Aarau, geleitet. Die Standortleitung der Tochtergesellschaft zti in Zug übernimmt Heidi Altenberger. Die IBZ/zti-Schulen gehören zu den Höheren Fachschulen im Bereich Technik Informatik und Wirtschaft.
 
Mit Cadisch habe man einen „ausgewiesenen Bildungsfachmann“ gewinnen können, teilen die Schulen mit. Davor war er Prorektor einer Technikerschule in Zürich sowie Leitungsmitglied einer grösseren Schulgruppe. Nach einigen Jahren als selbstständiger Berater und Trainer ist Cadisch per April in die IBZ/zti-Schulen eingetreten.
 
Heidi Altenberger übernimmt die Leitung des Standortes in Zug. Sie blickt auf eine Karriere im Key Account Management der Pharmaindustrie zurück und ist seit mehreren Jahren als selbständige Beraterin und Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig. (mgt)