Fünf neue CAT-Maschinen für Vigier Beton Berner Oberland

Fünf neue CAT-Maschinen für Vigier Beton Berner Oberland

Gefäss: 
 
Im Rahmen einer Teilerneuerung ihrer Baumaschinenflotte bezog die Firma Vigier Berner Oberland fünf neue Caterpillar-Fahrzeuge.
 
Die Avesco AG lieferte drei Radlader 950 K, 966 K und 980 K, einen Hydraulikbagger 329 E sowie einen Grossdumper 735 B. Dass Caterpillar mit der Einführung der neuen Maschinengenerationen auch neue Massstäbe im Bereich Performance, Leistung, Komfort und Kraftstoffverbrauch gesetzt habe, war für Vigier-Geschäftsführer Christoph Künzi ein wichtiges Kriterium für den Entscheid zugunsten des Herstellers. Auch die Zugänglichkeit der Wartungselemente und die Tatsache, dass die Abgasrückführung und der integrierte Partikelfilter die gesetzlichen Abgasnormen der Stufe III b erfüllen, spielten eine Rolle. Für die Lieferung der Maschinen setzte Künzi auf den bewährten Partner: «Bei der Vor-Evaluation haben wir wichtige Punkte hervorgehoben, welche die Avesco AG problemlos erfüllen konnte.»
 
Tel. 0848 228 228