Bei jedem Schuss aufs Tor ein Treffer für die Firma

Bei jedem Schuss aufs Tor ein Treffer für die Firma

Gefäss: 
Als der FC Zürich das Rückspiel der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League gegen Standard Lüttich 1:0 gewann und nach dem 1:1 im Hinspiel das Duell mit dem FC Bayern München erzwang, gab es ­einen zweiten einheimischen Sieger: die Panolin AG.
 
Zum ersten Mal in seiner 62-jährigen Firmengeschichte warb das Unternehmen in einem Fussballstadion. Im Letzi­grund war Panolin mit einer Doppelbande hinter einem Tor präsent und rührte damit vor Millionen von fussballbegeisterten ­TV-Zuschauern in ganz Europa kräftig die Werbetrommel.
 
Tel. 044 956 65 65