Ausstellervorbericht: Vetrotech Saint-Gobain International AG, Flamatt FR

Ausstellervorbericht: Vetrotech Saint-Gobain International AG, Flamatt FR

Teaserbild-Quelle: Vetrotech Saint-Gobain International AG

Vetrotech Saint-Gobain bietet erstklassige Standard-Brandschutz- und Hochsicherheitslösungen an. Fast 40 Jahre Know-how und die Zugehörigkeit zur Saint-Gobain-Gruppe ermöglichen es, auch massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die den höchsten Projektanforderungen gerecht werden.

Vetrotech Saint-Gobain zeigt seine neusten Innovationen an der Swissbau erstmalig gemeinsam mit Sageglass, Glassolutions und Rigips, um ihr vielseitiges, ergänzendes sowie kombinierbares Angebot zu präsentieren. Die Besucher erwartet eine Vielzahl neuer Verglasungslösungen, die dazu beitragen, einzigartige Wohnräume zu schaffen. 

Am Stand präsentiert das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Rigips «Riglass» ein flächenbündiges Glassystem, das aus einem «Contraflam»-Brandschutzglas besteht, welches in eine Rigips-Trockenwand eingebaut ist. Ohne sichtbaren Rahmen montiert, ist dieses Trennwandsystem eine ästhetische Lösung, die den Erwartungen an Brandschutz bis EI60 und hoher Schalldämmung gerecht wird. So ermöglicht es optimale Lösungen für Innenräume. 

Besucher erhalten zudem die Gelegenheit, eine Brandschutztüre, kombiniert mit Durchbruchhemmung und Panikstange, zu entdecken. Die Glas-Polykarbonatlösung der «Contraflam Pro»-Familie, welche spezifisch für Anti-Panik-Türen entwickelt wurde, ist in den Widerstandsklassen RC2 und RC3 verfügbar.

Erstmals wird an der Swissbau ausserdem ein grosses Sageglass_«Vario»-Exponat zu sehen sein. Diese Lösung erlaubt ästhetische Ganzglasfassaden ohne von aussen sichtbaren Zwischenrahmen. Dank den Eigenschaften von Sageglass, das sich wahlweise automatisch oder manuell gesteuert tönt, kann auf elegante Weise der Tageslichteinfall und gleichzeitig die Wärme und Blendung reguliert werden.

Nicht zuletzt bietet der Stand die Möglichkeit, das in der Schweiz erstmals vorgestellte Türkonzept «Contraflam Lunax» zu sehen. Diese Pendel-Ganzglaslösung aus «Contraflam»-Brandschutzglas mit einer Klassifizierung bis EI60 wird in Kürze verfügbar sein, um immer modernere, hellere und sicherere Räume zu schaffen.

Von Rauchschutzsystemen über Glasböden bis hin zu Antipanik-Türen werden auf dem Stand von Vetrotech Saint-Gobain viele weitere Beispiele für Anwendungen im Innen- und Aussenbereich ausgestellt, die nicht nur durch ihre hohe Qualität, sondern auch durch Nachhaltigkeit, Komfort, Design oder zusätzliche Sicherheit überzeugen. 

Vetrotech Saint-Gobain, Sageglass und Glassolution ermöglichen so gemeinsam mit Rigips eine spannende Reise in eine vielseitige Glaswelt.

Halle 1.0 – Stand D47
Tel. 031 336 81 81
www.vetrotech.com