Ausstellerbericht Bau München: Renson NV

Ausstellerbericht Bau München: Renson NV

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Stefan Gyr

Renson zeigte an der Bau 2019 seinen ersten solargetriebenen Fixscreen für eine kabellose Nachrüstung. Der neue Fixscreen «100 Evo» ist sturmfest und in vielen Tuchqualitäten und -farben bis zur maximalen Grösse von 10,8 Quadratmetern lieferbar.

Das autarke System in einem modernen geradlinigen Design ist mit einer Solarzelle ausgestattet und wird per Fernsteuerung bedient. Mit dem aussenliegenden Textilsonnenschutz würden Sonnenstrahlen aufgehalten, bevor sie die Verglasung erreichen, womit eine angenehme Klimatisierung der Räume erreicht werde, sagte Sofie Boxstaele, Marketingverantwortliche DACH. Mit dem «Screen-Selector» bietet Renson einen neuen Online-Bildschirm-Konfigurator an. Planer, Handwerker, und auch Kunden können damit ihre Prioritäten festlegen und die Wirkung der gewählten Screens oder Farben beurteilen.

www.renson.eu

Sofie Boxstaele, Marketingverantwortliche DACH.
Quelle: 
Stefan Gyr

Sofie Boxstaele, Marketingverantwortliche DACH.