Unternehmensnachfolge - Teil 1: Nachfolgefähigkeit heisst auch Zukunftsfähigkeit»

Firma, Familie und Finanzen. In dieser Gemengelage unterschiedlicher Interessen sind Nachfolgelösungen zu finden, wobei emotionale Aspekte oft unterschätzt werden. Der Erfolg des komplexen Projekts hängt neben guter Planung auch von einer transparenten Kommunikation während des Übergabeprozesses ab.

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Anmelden mit Login

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen? Einen Einblick zu exklusiven Baublatt-Inhalten bietet unser kostenloses Probeabo für einen Monat.

Autoren

Redaktor Baublatt

Seine Spezialgebiete sind wirtschaftliche Zusammenhänge, die Digitalisierung von Bauverfahren sowie Produkte und Dienstleistungen von Startup-Unternehmen.

Tel. +41 44 724 78 61