Wasserversorgung: Wenn der Hacker durch die Wasserleitung schleicht

Nicht nur Verunreinigungen sind eine Gefahr für die Wasserversorgung. Auch Hackerangriffe sind eine nicht zu unterschätzende Bedrohung. Wie begegnet man solchen Risiken und hält die Versorgung auch für die künftigen Herausforderungen fit? 

(link is external) baublattbb1904wasserpapstpraxis.pdf

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?

Autoren

Freie Mitarbeiterin für das Baublatt.