Energie: Solarfarmen in Bergen sind produktiver

Energie: Solarfarmen in Bergen sind produktiver

Gefäss: 

Solarfarmen in Bergregionen können den jahreszeitlich schwankenden Strombedarf besser decken als Anlagen im Flachland. Zudem benötigen sie weniger Fläche. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung der EPFL und des WSL-Forschungsinstituts für Schnee- und Lawinenforschung (SLF).

(link is external) Ganzer Artikel als PDF

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?