Züblin-Finanzchef wechselt zu Allreal

Züblin-Finanzchef wechselt zu Allreal

Gefäss: 

Der langjährige Finanzchef der Immobiliengesellschaft Züblin, Thomas Wapp, wird per Ende März 2017 das Unternehmen verlassen. Auf diesen Zeitpunkt hin wird er Finanzchef des Zürcher Immobilienunternehmens Allreal.

Bei Allreal folgt Thomas Wapp Anfang April 2017 auf Bernhard Marti, der das Unternehmen nach nur zwölf Monaten verlässt, um sich beruflich neu zu orientieren, wie Allreal mitteilt.

Thomas Wapp, geboren 1972, ist seit 2008 in diversen leitenden Funktionen für die Züblin Immobilien Holding AG tätig. Seit 2010 ist er Finanzchef. Davor war er während sieben Jahren als Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Young in Zürich tätig. Der diplomierte Wirtschaftsprüfer verfügt über einen Abschluss in Betriebswirtschaft an der Universität Lausanne.

Iosif Bakaleynik, Verwaltungsratspräsident und CEO bei Züblin, lobt den scheidenden Finanzchef: Wapp habe im Zuge der Restrukturierung der Gesellschaft eine tragende Rolle gespielt. „Seine profunde Erfahrung als Finanzfachmann, seine langjährige Firmenzugehörigkeit und sein grosses persönliches Engagement waren für Züblin von grossem Nutzen.“ Über die Nachfolge will die Immobiliengesellschaft zu einem späteren Zeitpunkt informieren. (pd/mt)