Zeitlos weiss: Richard Meiers Wohnturm in Taipeh

Zeitlos weiss: Richard Meiers Wohnturm in Taipeh

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: zvg

Klare, geometrische Linien und beinahe alles in Weiss - Richard Meier setzt mit „55 Timeless“ in Taipehs Stadtteil Xin yi auf Bewährtes.

Der elegante, 127 Meter hohe Wohnturm gliedert sich in zwei Volumen: Das transparente richtet sich gegen Süden aus und das solide gen Norden. Der Kernbereich der Wohnungen befindet sich jeweils in der nördlichen Gebäudeteil, im südlichen sind auch öffentliche Nutzungen vorgesehen.  

Während im unteren Bereich des Gebäudes zwei Wohnungen pro Etage untergebracht werden, sind in den oberen Geschossen Luxusapartments vorgesehen, die jeweils ein ganzes Stockwerk umfassen. Und auf dem Dach ist ein Pool geplant  – inklusive Sicht auf Stadt und den „Taipei 101“.

Zurzeit laufen die Bauarbeiten am 127 Meter hohen Wohnturm, 2017 soll er bezugsbereit sein. Das besondere am Projekt ist der Umstand, dass das Umfeld. (mai)